Webdesign Tübingen

Möchten Sie Ihre Website so gestalten, dass bei den Nutzern eine Begeisterung hervorgerufen wird? Wir sind für Sie da, um dies zu erreichen!
Unser bisheriges Know-how setzen wir so ein, dass Ihre Website positiv wahrgenommen wird. Ein professioneller Webauftritt wird sowohl durch ein aussagekräftiges Corporate Identity als auch durch eine benutzerfreundliche Anwendung erzielt.
Für eine erfolgreiche Nutzung Ihrer Webchancen, ist eine intuitive Bedienung von hoher Bedeutung. Durch uns werden Ihre Benutzer Ihre Leistungen barrierefrei in Anspruch nehmen können und schnell einen Statuswechsel vom Besucher zum Käufer vornehmen. Unterschiedliche Endgeräte wie Smartphones und Tablets erfordern eine automatische Anpassung des Webdesigns an die jeweilige Bildschirmgröße – andernfalls wird die Website der Konkurrenz aufgesucht. Um dies zu verhindern, sind wir als Internetagentur die richtigen Ansprechpartner.

Unsere Leistungen in Tübingen für Sie

Wir erarbeiten mit Ihnen das Konzept, setzen Ihre individuellen Bedürfnisse um und veröffentlichen gemeinsam Ihre Website. Darüber hinaus lassen wir Sie nicht allein und bieten Ihnen daher eine regelmäßige Wartung an.

Tübingen

Webdesign Tübingen

Webdesign Tübingen

Die Universitätsstadt Tübingen befindet sich im Zentrum Baden-Württembergs. Tübingen liegt am Neckar und ist von Stuttgart 30 km südlich entfernt. Die schwäbische Stadt ist die zwölftgrößte Stadt in Baden-Württemberg und hat rund 85.500 Einwohner. Davon sind ca. 28.300 Studenten, die der Stadt ein junges Lebensgefühl verleihen. Der Landkreis Tübingen sowie der Regierungsbezirk haben ihren Sitz in Tübingen. Das Durchschnittsalter der EinwohnerInnen beträgt rund 40 Jahre und somit ist Tübingen eine der jüngsten Städte Deutschlands. Mitten im Tübinger Stadtgebiet befindet sich in dem kleinen Wald Elysium der geografische Mittelpunkt von Baden-Württemberg.

Mit dem Schloss, der historischen Altstadt und den vielen mittelalterlichen Gebäuden hat die Universitätsstadt eine fast tausendjährige Stadtgeschichte. Schriftlich wurde 1078 der Ort erstmals erwähnt und Mitte des 12. Jahrhunderts die Stadtrechte unter den Pfalzgrafen erworben. Von dem württembergischen Graf Eberhard im Bart wurde im Jahr 1477 die Universität gegründet. Die Universität und ihr Klinikum sind heute mit rund 10.000 Angestellten in Tübingen die größten Arbeitgeber.

Sehenswert sind in der historischen Altstadt:

  • das Evangelische Stift,
  • das Rathaus am Marktplatz (über 500 Jahre alt) und
  • der Holderlinturm am Neckar.

Diverse Veranstaltungen, Ausstellungen und Museen bieten den Gästen und den Einwohnern eine Vielfalt zur Deckung des kulturellen Bedarfs. Der Botanische Garten und die Platanenallee auf der Neckarinsel laden zum Entspannen ein.

 

Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Tübingen
Landkreis: Tübingen
Höhe: 341 m ü. NHN
Fläche: 108,12 km²
Einwohner: 85.871 (31. Dez. 2014)
Bevölkerungsdichte: 794 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 72070–72076
Vorwahlen: 07071
07073 (Unterjesingen)
07472 (Bühl)
Kfz-Kennzeichen: TÜ
Gemeindeschlüssel: 08 4 16 041
Stadtgliederung: 23 Stadtteile
Adresse der Stadtverwaltung: Am Markt 1, 72070 Tübingen
Webpräsenz: www.tuebingen.de